Beyond The Black


Running Order Slot:

Day:
Saturday 5th
Time:
01:15 PM
Stage:
Harder



Biography

Beyond The Black. Es ist gerade mal zwei Jahre her, dass die Metal-Band um Frontfrau Jennifer Haben ihr Live-Debut auf der Bühne des legendären Wacken Open Air gefeiert hat. In der Zwischenzeit ist aus der jungen unbekannten Band Deutschlands erfolgreichster Metal-Newcomer-Act geworden, der im Herbst 2015 mit seinem ersten Metal Hammer Award prämiert wurde und im Februar 2016 sein zweites Album „Lost in Forever“ veröffentlichte, das dann auch direkt von #0 auf Platz #4 der deutschen Albumcharts schoss. Im März ging es dann für Beyond The Black auf Tour mit der international erfolgreichsten Rockband – den SCORPIONS. Frontfrau Jennifer Haben: „Es ist eine große Ehre für uns mit solchen Ikonen des Rock’n’Roll auf einer Bühne zu stehen und wir sind sehr dankbar, 50 Jahre Scorpions gemeinsam mit ihnen feiern zu dürfen.“

Um die Band wird es aber kein bisschen still – denn sie planen Großes. Anfang November 2016 erst spielte sie eine ausverkaufte Headliner Tour und bereiten sich aktuell schon auf Ihre Europatour im Januar 2017 mit Powerwolf und Epica vor, bevor es bald auch erstmalig auf US- und Russland Tour gehen soll. Doch davor werden Beyond The Black ab dem 23.11.2016 die Ersatztermine der Scorpions-Tour supporten.

Jennifer Haben stellt immer mehr ihre Kreativität und Wandelbarkeit unter Beweis. Für den Sat.1-Film „Die Ketzerbraut“ (2017) steuern Beyond The Black nicht nur den Titelsong bei, sondern feiern auch das Schauspiel-Debüt der Frontfrau. Jennifer Haben: „Die Möglichkeit zu bekommen, einen Titelsong für einen Spielfilm zu machen, das ist schon etwas sehr Besonderes. Erst recht, wenn das Thema eines Filmes auch noch so dermaßen gut passt! Ich liebe starke Frauen und die Hauptdarstellerin (Ruby O. Fee) hat eine Wahnsinns-Performance hingelegt, die mich sehr inspiriert hat. Ich habe Ruby am Set getroffen und durfte eine kleine Mini-Szene im Showdown des Filmes spielen. Es war eine unglaubliche Erfahrung für mich und ich habe bereits erste Szenen des Films gesehen. Ein Muss für jeden, der Fantasy und historische Filme mag!“

Am 13. Januar 2017 erscheint die Tour Edition „Lost in Forever“, die vier zusätzliche Songs beinhalten wird.

Beyond The Black – Die Band

Jennifer Haben – vocal
Stefan Herkenhoff – bass
Chris Hermsdörfer - guitar/backing vocals
Tobi Lodes - guitar/backing vocal
Jonas Roßner - keys/backing vocal
Kai Tschierschky - drums


Discography

2015 Songs of Love and Death
2016 Lost in Forever


Images

© 2005...2017 by ICS Festival Service GmbH
Design - Hosting by ICS MEDIA SERVICE