The Oreillys and the Paddyhats


Running Order Slot:

Day:
Wednesday 2nd
Time:
03:30 PM
Stage:
Beer Garden Stage
Day:
Thursday 3rd
Time:
02:15 PM
Stage:
Beer Garden Stage
Day:
Friday 4th
Time:
08:30 PM
Stage:
Beer Garden Stage
Day:
Saturday 5th
Time:
07:15 PM
Stage:
Beer Garden Stage



Biography

7 Musiker, 1 Stepptänzer und 2 Flaggen schwenkende Iren sieht man auf der Bühne, wenn man auf ein Konzert von „The O’Reillys and the Paddyhats“ geht. Ihre in Mark und Bein gehende Show haben sie bereits in ganz Europa präsentiert. Vor allem ihre Lebensfreude, die treibenden Beats, und ihre Authentizität werden immer wieder genannt, wenn man über diese einzigartigen Musiker spricht. Genau das ist auch das Rezept, was sie bis zum gigantischen Wacken Open Air gebracht hat. Ihr 2. Studioalbum „Seven Hearts One Soul“ war schon für jeden Genrekenner ein „Muss“. Doch ihre neue Platte „Sign of the Fighter“ ist kein Geheimtipp mehr. Aufgenommen in den Prinicpal Studios (Die Toten Hosen, In Extremo uvm.) ist dieses Album etwas ganz besonderes geworden. Auch wenn die Band das alte Rezept nutzt traditionelle keltische Musik mit Rock, Punk und anderem zu mischen, so klingt ihr Silberling doch so einzigartig wie wenige Alben in dieser Zeit. Pünktlich zu ihrem Support auf Deutschland und Schweiztour im Februar 2017, werden sie Ihre neuen Songs in den Ring werfen. Um es mit den Worten von „The O’Reillys and the Paddyhats“ zu sagen: „Are you ready to fight with us ?“


Discography

2012 Sound of Narrow Streets
2016 Seven Hearts One Soul
2017 Sign of the Fighter


Images

© 2005...2017 by ICS Festival Service GmbH
Design - Hosting by ICS MEDIA SERVICE