Halbzeit im Kalender - mit Thrash, Death und einer Prise NDH

12.12.2015 Erstellt von WackenJasper


Halbzeit! Die Hälfte des Kalenders ist rum und morgen wartet ein weiterer Adventsonntag auf euch. Doch auch der heutige Tag lohnt sich!

Benediction
Aus der zweiten Welle des Death Metal gingen richtungsweisende Bands zuhauf hervor – und eine von diesen ist die 1989 gegründete englische Kapelle Benediction. Die Band gehörte zu den ersten Bands, die von Nuclear Blast unter Vertrag genommen wurden und gehört seitdem zum Inventar des Labels. In Wacken hatten wir hingegen erst einmal die Ehre die Band on stage zu begrüßen: 1998.

Mehr zu Benediction

Bliksem
Female Fronted Thrash-Metal? Das ist zwar selten, knallt dafür aber so richtig! Bliksem aus Belgien sind angetreten Ärsche zu treten. Eine EP und zwei Studioalben hat die 2007 gegründete Band schon veröffentlicht und auch live liefern die Musiker ordentlich ab.

Mehr zu Bliksem

Hämatom
Thrash meets Neue Deutsche Härte meets Songs zum mitgröhlen - das sind Hämatom aus Bayern. Die sympathische Abrissbirne wandelt seit 2004 unter uns und hat mit bislang 5 Studioalben eine große Menge Fans gesammelt.

Mehr zu Hämatom

Und hier sind die 5 X-MAS Gewinner vom 11.12.2015:
Udo A - Hamburg
Jan-hendrik C - Wienhausen
Nikolaus A - Wien (Austria)
Shaun L - Maisons-Alfort (France)
Freek C - Hoensbroek (Nederland)

Alle Gewinner werden per Mail über ihren Gewinn informiert!

Morgen geht es dann weiter mit der nächsten Band und den weiteren Gewinnern - also macht mit!
 

© 2005...2017 by ICS Festival Service GmbH
Design - Hosting by ICS MEDIA SERVICE