Metal-Battle 2016: Vier weitere Finalisten gekürt!

18.05.2016 Erstellt von WackenHelge


Vor einiger Zeit haben wir euch die ersten Landesgewinner der diesjährigen Finale des Wacken Metal Battle vorgestellt. Nun sind wieder einige mehr hinzugekommen.

In Griechenland, Mexico, Spanien und China wurden die nächsten Gewinner gefunden.

Fangen wir mit China an: Ritual Day gibt es bereits seit 2000 und sind somit alte Hasen im Metal Geschäft. Nach vielen Jahren der Stille ist die Chinesische Melodic Black Metal Legende nun zurückgekehrt, mit neuem Outfit, neuem Album und einem völlig neuen Kapitel der orientalischen Bösartigkeit, welche in ihren Songs Einzug fand.

Die spanischen Gewinner sind aus Puerto de Vega und nennen sich Legacy of Brutality. Die Death Metaller haben sich 2007 gegründet und singen vermehrt über Zombies und die Apocalypse in ihren Werken.

Weiter geht es mit Mexico: Tulkas sind eine junge Band die mit ihrem Thrash Metal überzeugen wollen, mit dem sie schon mehrere Wettbewerbe und Preise in Mexico gewannen. Nun kommen sie nach Wacken und wir wünschen ihnen viel Glück!

Zu guter Letzt stellen wir euch nun Tidal Dreams aus Griechenland vor. Im Vergleich zu ihrer direkten Konkurrenz sind sie mit ihrem epischen Heavy Metal zwar etwas leiser aber nicht minder stark unterwegs.

Wir gratulieren allen Bands zum Sieg und freuen uns euch beim Finale willkommen zu heißen. Während wir diesen Beitrag erstellt haben, trudelten bereits die nächsten Sieger ein, welche wir euch in den nächsten Tagen vorstellen!

Einen kompletten Kalender mit allen bisher bestätigten Dates gibt es unter www.metal-battle.com

Also bleibt am Ball! Weitere News zum Metal Battle 2016 folgen in Kürze!
 

© 2005...2017 by ICS Festival Service GmbH
Design - Hosting by ICS MEDIA SERVICE