Saxon - veröffentlichen Unplugged And Strung Up am 15. November

30.09.2013 Erstellt von WackenHelge


Die britischen Heavy Metal Legenden haben ihre Klassiker neu eingespielt und geben damit den Fans Zutritt in eine ganz andere, alternative Welt der Band.

Die Schönheit der Musik liegt nicht nur in der Rohheit und wütenden Wildheit! Mit Unplugged and Strung Up hat Saxon eine Auswahl getroffen und die Klassiker einzigartig, frisch und abenteuerlustig interpretiert – diesmal ohne den rauen ‚Heavy Metal Thunder‘ Klang.

Unplugged And Strung Up zeigt die Teile der Musik, die in 14 Songs geschlummert haben und nun zu neuem Leben erweckt mit Arrangements und Mixen, die sofort ins Ohr gehen. Aufgenommen, gemixt und gemastert wurden die Kompositionen Anfang des Jahres von Andy Sneap in Derbyshire/ England. Biff und seine Mannen haben Klassiker wie ‚The Eagle Has Landed‘ oder ,Crusader´ neu bewertet, überarbeitet und ihnen eine gewaltige Energie gegeben, in dem sie orchestrale Dynamik einfließen ließen. Dadurch ist eine ganz andere Dimension dieser Songs entstanden. Zum Beispiel ‚Frozen Rainbow‘ vom 1979er Debutalbum der Band überrascht in der akustischen Form, die durch das Orchester zu einer Powerballade aufblüht, auf die man mehr als stolz sein kann, ‚Red Star Falling‘ avanciert zu ungeahnten Höhen und durchläuft alle Emotionen, um sich letztendlich mit dem Orchester- Sound zu verbinden.

Saxons Superfans und natürlich alle Sammler werden begeistert sein, dass es zu dieser Veröffentlichung ein Digipack gibt, dem auch das 2002 veröffentlichte Heavy Metal Thunder beiliegt. ‚Motorcyle Man‘, Strong Arm Of The Law‘ oder ‚Dallas 1 pm‘ sollten ein wesentlicher Bestandteil jeder Kollektion sein.

Unplugged And Strung Up – Tracklisting:
01 Stallions Of The Highway (Remix)
02 Crusader (Orchestrated Version)
03 Battle Cry
04 The Eagle Has Landed (Orchestrated Version)
05 Red Star Falling (Orchestrated Version)
06 Broken Heroes (Orchestrated Version)
07 Call To Arms (Orchestrated Version)
08 Militia Guard
09 Forever Free (Re-recorded Version)
10 Just Let Me Rock (Re-recorded Version)
11 Frozen Rainbow (Acoustic Version)
12 Iron Wheels (Live Acoustic Version)
13 Requiem (Acoustic Version)
14 Coming Home (Acoustic Version)

Heavy Metal Thunder – Tracklisting:
01 Heavy Metal Thunder
02 Strong Arm Of The Law
03 Power & The Glory
04 And The Bands Played On
05 Crusader
06 Dallas 1PM
07 Princess Of The Night
08 Wheels Of Steel
09 747 (Strangers In The Night)
10 Motorcycle Man
11 Never Surrender
12 Denim & Leather
13 Backs To The Wall

Formate:
- Limited Edition Digipack + Bonus Disc "Heavy Metal Thunder"
- CD Jewel Case
- Double Vinyl Gatefold LP
- Digital Download
- Exklusives D2C (Direct To Consumer) Paket

www.saxon747.com, www.udr-music.com

Tourdates:
25.10.2013 SE Baltic Sea The Rock Classic Cruise*
07.11.2013 CH Zurich Club Hallenstadion
09.11.2013 FR Paris Zenith
10.11.2013 LU Luxembourg Rockhal*
11.11.2013 BE Deinze Brielpoort
13.11.2013 UK Nottingham Royal Concert Hall
14.11.2013 UK Newcastle City Hall
15.11.2013 DE Ferienpark Weißenhäuser Strand Metal Hammer Paradise*
16.11.2013 UK London O2 Academy Brixton
18.11.2013 UK Northampton Roadmenders*
19.11.2013 UK Wolverhampton Civic Hall
20.11.2013 UK Manchester O2 Apollo
22.11.2013 UK Glasgow 02 Academy
23.11.2013 UK Preston 53 Degrees*
24.11.2013 UK Buckley Tivoli*
26.11.2013 DE Berlin Velodrom
27.11.2013 DE Frankfurt Jahrhunderthalle
29.11.2013 DE Stuttgart Schleyerhalle
30.11.2013 DE Munich Zenith
02.12.2013 DE Düsseldorf MEH
03.12.2013 DE Hamburg Sporthalle
04.12.2013 NL Leeuwarden Romein*
06.12.2013 DK Horsens Forum
07.12.2013 SE Malmo KB*
08.12.2013 NO Oslo Centrum Scene
10.12.2013 FI Helsinki Hartwell Arena
12.12.2013 SE Linkoping Cloetta Center

*Solo Saxon Shows
Alle anderen Daten zusammen mit Motörhead
 

© 2005...2017 by ICS Festival Service GmbH
Design - Hosting by ICS MEDIA SERVICE