Tür 17 - Death und Industrial Metal

17.12.2015 Erstellt von WackenJasper


Heute haben wir gleich vier Bands vorbereitet - zwei wohlbekannte Death Metal Kapellen und zwei Bands aus dem Industrial-Sektor, die unsere Wasteland Stage bereichern werden!

Vader
Extreme Metal made in Polen kommt immer gut und darum gibt es heute Vader für euch! Die Death Metal Kapelle mit leichtem Thrash-Einschlag war seit 2003 nicht mehr bei uns zu Gast und hat seitdem einiges an neuem Material veröffentlicht. Wir freuen uns auf die Rückkehr!

Mehr zu Vader

Immolation
Aufgemerkt, hier kommt eine der New Yorker Death Metal Dampframmen schlechthin! Immolation sind seit 1986 in der Szene aktiv und haben seitdem 9 Studioalben veröffentlicht. Beim Wacken Open Air haben sie bislang nur im Jahr 2000 die Köpfe kreisen lassen – höchste Zeit für eine Wiederholung also.

Mehr zu Immolation

Sub Dub Micromachine
Die Berliner haben sich mit ihrem Mix aus Industrial und Alternative-Metal Anfang der 2000er einen Namen gemacht, waren zuletzt aber von der Bildfläche verschwunden. Ein Auftritt beim ersten Full Metal Ship-Event war der Befreiungsschlag und nun geht es zum ersten Mal auch nach Wacken!

Mehr zu Sub Dub Micromachine

Sector
Die junge Hamburger Band entstand erst vor einigen Jahren, hat sich in Norddeutschland aber bereits einen Namen innerhalb der Szene erspielen können. Auch hier gibt es energiegeladenen Industrial Metal mit vielen verspielten Details.

Mehr zu Sector

Und hier sind die 5 X-MAS Gewinner vom 16.12.2015:
Joachim O - Wölfersheim
Kathrin W - Baltmannsweiler
Alexander N - Berlin
Charlelie R - Saint-Cloud (France)
Giuseppe P - Gorgonzola (Italy)

Alle Gewinner wurden bereits per Mail über ihren Gewinn informiert!

Morgen geht es dann weiter mit der nächsten Band und den weiteren Gewinnern - also macht mit!
 

© 2005...2017 by ICS Festival Service GmbH
Design - Hosting by ICS MEDIA SERVICE