Running Order Update & neue Acts für das W:O:A 2018

30.05.2018 Erstellt von WackenJasper


In 64 Tagen startet bei uns in Wacken wieder die größte Metal Party des Jahres - und die Vorbereitungen laufen auch Hochtouren! Heute präsentieren wir euch die überarbeitete Running Order und füllen auch weitere Slots im Programm auf.

Bei der Running Order haben wir versucht einen Spagat zwischen den Wünschen der Fans und den Anforderungen der Musiker zu finden - nicht immer waren Änderungen möglich, aber die Running Order ist auch weiterhin NICHT final!

Zur Running Order geht es hier. Das Running Order Tool sowie die druckbaren PDFs werden übrigens erscheinen, sobald wir uns sicher sind, dass keine größere Änderungen mehr notwendig sein werden.

Neu im Programm sind eine ganze Reihe Künstler: AWS, Blaas of Glory, Budderside, Canterra, Cemican, Hellzapoppin Circus Sideshow Revue, Karaoke Till Death, Markus Krebs, Maschine's Late Night Show, Salamanda, Schidl 'n' Schedl, The Privateer, Victims of Madness und WirrWahr verstärken das Lineup.

Die Happy hingegen haben ihren Auftritt leider abgesagt.

Details zu allen teilnehmenden Künstlern findet ihr wie immer unter Bands/Billing.

Tickets für das W:O:A 2018 gibt es wie immer hier auf Metaltix.com!

W:O:A 2018 – 02.08. - 04.08.
Mit: Judas Priest, Nightwish, In Flames, Ghost, Helloween - Pumpkins United, Danzig, Running Wild, Behemoth, Dimmu Borgir, Arch Enemy, Children Of Bodom, In Extremo, Hatebreed, Gojira, Steel Panther, Doro, Alestorm, Dirkschneider, Samael, Cannibal Corpse, Ensiferum, Schandmaul, Destruction, Clawfinger, Korpiklaani, Eskimo Callboy, Die Apokalyptischen Reiter, Converge, Riot V, Epica, Tremonti, Wintersun, Oomph!, Amorphis, Vince Neil und vielen weiteren Acts.
 

© 2005...2017 by ICS Festival Service GmbH
Design - Hosting by ICS MEDIA SERVICE